Erlebnistage

Schule, Mittagessen, mit Freunden abhängen, zocken - am nächsten Tag wieder von vorne - schon irgendwie okay und lustig, aber auf Dauer auch irgendwie langweilig? Du willst einmal raus aus dem Alltag?

Ganz sicher ist in dem Angebot unserer Erlebnistage für Dich etwas dabei: In der Natur sein, Feuer machen, Bogenschießen, Stadtrallye… Gerne kannst Du uns auch Deine Ideen schreiben. Bei unseren Erlebnistagen findest Du auch neue Freunde und Freun­dinnen. Du kannst dich in Deinen Fähigkeiten erproben, Neues dazu lernen, aber Dich auch mit anderen messen und Wettkämpfe bestreiten. Der Spaß, dabei zu sein, steht na­türlich immer im Mittelpunkt. Du bist neugierig und willst mehr wissen? Melde Dich bei uns! 

  • Mit Pfeil und Bogen Ziele fürs Leben finden

Bogenschießen, ein Wettkampf, ein kriegerisches Auseinandersetzen mit der Wirklichkeit, Spaß am Ziele treffen… Bogen schießen bietet mehr. Du kannst Deine besonderen Kräfte, Deinen Blick fürs Ziel, Deinen klaren Standpunkt entdecken und du kannst loslassen, damit der Pfeil und DU sein Ziel findet. Alles übertragen in Dein Leben ebnet Dir den Weg in Beruf und Selbständigkeit

 

  • Erlebnistag in der Natur

Abhängen am Brühl, bei der Fast-Food-Klitsche einen Burger ziehen, vor dem Schaufenster die zu teuren Sportschuhe anglotzen? Sieht so oder so ähnlich Deine Freizeit aus? Vielleicht willst Du mal etwas Neues mit uns erleben? Mal weg von dem ganzen Lärm der Straßenbahnen und Autos, keine grellen Lich­ter von Werbetafeln, einfach mal alles abschalten und zur Ruhe kommen? In einer Gruppe mit Gleichaltrigen erlebst Du, was die Natur alles für Dich, Deine Freunde und Eure Freizeitbeschäftigung zu bieten hat. Wir machen zusam­men Feuer, bauen Buden, Brücken, und alles was Euch noch so einfällt. Ne­ben all den Bäumen und Sträuchern um uns herum wirst auch Du selbst dabei über Dich hinauswachsen.

  • Querfeldein -  ein anderer Weg, die Umgebung kennenzulernen

Wandern im Quadrat - Heimat und die vier Himmelrichtungen mit klimatischen Bedeutungen für unser Leben kennenlernen. Der Osten, der Frühling - was soll werden in diesem Jahr, der Süden, der Sommer -  die Zeit des Genie­ßens, der Westen, der Herbst -  die Zeit der Auslese und Ernte, der Norden, der Winter - die Zeit, Vollbrachtes anzuschauen

Lasst uns aufbrechen, vier Tage gemeinsam verbringen, jeweils 10km im Quadrat mit dem Kompass gehen und dabei schauen, was jede Jahreszeit uns zu sagen hat.

  • Outdoor‑Küche         

Spiegelei auf einem Spaten, Schokobanane in der Feuerglut, Brot und Brat­wurst am Stock? Oder eine Mutprobe mit den Freunden? Sich trauen, Insek­ten zu essen oder ein paar Wildkräuter zu sammeln? Du bist hungrig auf mehr Abenteuer, als die Küche dir zu Hause  bietet? Du hast Heißhunger auf allerlei leckere Snacks, direkt am Lagerfeuer, von Dir entfacht? Vielleicht sogar ganz ohne Streichholz oder Feuerzeug? Lerne von uns ein paar spannende Out­door‑Gerichte kennen und kreiere dabei natürlich auch Snacks ganz nach Deinem eigenen Geschmack. Entdecke, was die Speisekarte der Wildnis für Dich zu bieten hat. Melde Dich bei uns! 

 

Unsere Termine findest du im Kalender                                   

 
 

Freizeiten

Einfach mal ein paar Tage von zu Hause weg? Ob in der näheren Umgebung oder doch besser im Ausland? In der Natur oder einer anderen Stadt? An einem festen Ort oder ständig auf Achse? Sicher bietet unser Partner Crossover-Skul das passende Angebot für Dich an

Natürlich unterstützen wir deine Teilnahme, wenn das Familienbudget zu klein ist. Bitte frage uns.

Feste Angebote in Kooperation mit CrossoverSkul, Pfadfinder Bethlehemgemeinde-Leipzig und Royal Rangers Stamm 359 Leipzig

 

Hier geht es zu den Freizeiten von:

CrossoverSkul

Pfadfinder Bethlehemgemeinde

Royal Rangers Stamm 359 Leipzig

 

Reifezeit-Jugendvisionssuche

"Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war." Bibel: 2. Brief an die Korinther 13,11

 

Reifezeit ist ein unterstützendes Ritual der Wegfindung aus der Jugendzeit hinein ins Erwachsensein.

Reifezeit ist für Leute, die sich nichts sagen lassen und doch wissen wollen: Wer bin ich? Was ruft mich? Wie komme ich dahin?

Deine Zeit draußen in der Natur: 4 Tage Vorbereitung in der Gruppe, 3 Tage und Nächte allein in der Wildnis und 2 Tage für deine Geschichte und deinen Weg zurück in den Alltag. Plus An- und Abreise

 

Wer seinen eigenen Weg gehen will, muss durch eine Tür, über eine Schwelle oder durch ein Tor schreiten, hinter dem alte Abhängigkeiten und Bequemlichkeiten des bisherigen Lebens zurückbleiben. Dieser Durchgang ist weder einfach noch schmerzfrei, doch ist dies schon immer der Preis für die Freiheit gewesen, den eigenen Platz, die eigene Aufgabe im erwachsenen Leben zu übernehmen.

Wenn Du Dich selbst entdecken, deine Kraft zur Entfaltung und deinen Platz in dieser Welt einnehmen willst, dann könnte Reifezeit das Wachstums-Ereignis sein, nach dem Du suchst. 

Du spürst die Sehnsucht in dir, diese Kraft zu entdecken? Dann folge uns in die Natur, lass dich von spiritueller Weisheitsliteratur inspirieren und erlebe dein persönliches Wachstums-Event!

Natürlich unterstützen wir deine Teilnahme, wenn das Familienbudget zu klein ist. Bitte frage uns.

 

In Planung

Ort

Termin:           

Kosten:           

Teilnehmer:    

Alter:               

Anmeldung:      

2021

450,00€

maximal 12

16 bis 27 Jahre

hier

 

WalkAway-Schritte ins Erwachsensein

WalkAway-Schritte ins Erwachsensein

In den Baumkronen spielte der Wind. Es roch nach Pilzen und Moos, eben nach Wald. Es knackte und rauschte, ein paar Vögel sangen noch. Bald würde die Nacht anbrechen. Alex hatte seine Plane für seinen Schutz an Ästen befestigt. Jetzt wartete der 16-Jährige auf die Dunkelheit. Ganz allein. Nichts anderes im Gepäck als eine Matte, Wasser und sein Tagebuch. Alex ist einer von vielen Jugendlichen, die sich dafür entscheiden, den Schritt ins Erwachsenenleben mit einem besonderen Ritual zu begehen.

Beim „WalkAway“, dem Weg zu dir selbst, gehen die Teilnehmer nach einer umfassenden Vorbereitung für maximal 24 Stunden in die „Solozeit“. Sie verbringen die Zeit allein in einem dafür reservierten Gelände. Wenn sie zurückkommen, erwarten sie die Eltern. Gemeinsam geht es schließlich ins Basislager, wo jeder von seinen Erlebnissen erzählt. Dort werden ihre Erlebnisse und Gedanken bearbeitet, so dass die Jugendlichen die Bedeutungen der Begegnung mit der Natur und mit sich selbst erfassen können.

Natürlich unterstützen wir deine Teilnahme, wenn das Familienbudget zu klein ist. Bitte frage uns.

 

In Planung

Ort

Termin:            

Kosten:            

Teilnehmer:     

Alter:               

Anmeldung:     

2020

75,00€

maximal 12

16 bis 20 Jahre

hier

 

Jugendhilfe

Du hast das Gefühl, bei Dir zu Hause laufen ein paar Dinge oder sogar alles ziemlich schief? Du fühlst Dich von Deinen Eltern, Geschwistern, Freunden und Lehrern dabei alleine gelas­sen? Du weißt nicht richtig, an wen Du Dich mit Deinen Problemen und Fragen wenden kannst? Wir können Dir dabei helfen. Ohne dass vorerst irgendjemand davon erfährt, kannst Du Dich bei uns melden. Gemeinsam schauen wir, wie wir Dir helfen können. Wenn Du Dich alleine nicht traust, kannst Du auch gerne mit einem Freund oder einer Freundin zu uns kom­men. Manchmal reichen aber vielleicht auch einfach nur ein paar E-Mails. Deine Fragen und Probleme sind bei uns gut und sicher aufgehoben. Wir suchen gemeinsam nach Lösungen.

 

Jugendhilfe unterstützt Dich z.B. beim:

  • Klären von Streit zwischen Dir und Deinen Eltern

  • Lösen von Problemen in der Schule

  • Stoppen von Mobbing

  • Drogen hinter Dir zu lassen

  • Bewältigen vieler anderer Schwierigkeiten

 

Jugendhilfe ist mehr:

  • Gemeinsam Zeit verbringen

  • Spaß haben

  • Ins Schwimmbad gehen

  • Zusammen kochen

  • Lernen, Dich selbst zu akzeptieren

  • Eigene Stärken entdecken

  • Sich selbst besser kennenlernen.

Zum Bertungstermin geht es hier